Karlsruher Versorgungsdienste im Sozial- und Gesundheitswesen GmbH (KVD)

Die Karlsruher Versorgungsdienste im Sozial- und Gesundheitswesen GmbH (KVD) wurden im Jahr 2003 gegründet. Wir sind eine 100%ige Tochtergesellschaft des Städtischen Klinikums Karlsruhe und beschäftigen derzeit ca. 300 Mitarbeitende.

Zum Tätigkeitsfeld der KVD gehört in erster Linie die Reinigung im Städtischen Klinikum Karlsruhe. Hier werden auf ca. 150.000 qm Fläche Reinigungsdienstleistungen erbracht. Diese Fläche wird zu ca. 85% durch die Mitarbeiter der KVD und zu ca. 15% durch dritte Dienstleister gereinigt.

Bedingt durch die Nutzung als Krankenhaus der Maximalversorgung wird die Reinigungsleistung rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr benötigt. Darüber hinaus werden Sonderreinigungen selbst ausgeführt oder an Dienstleister vergeben. Neben der eigentlichen Unterhaltsreinigung werden auch die Aufbereitung der Betten, die desinfizierende Reinigung der Inkubatoren, diverse Spülarbeiten und der Gardinenservice durch die Mitarbeiter ausgeführt.

Die Reinigungsorganisation hat sich ständig den Anforderungen des Klinikbetriebs anzupassen. So haben z.B. Umzüge innerhalb des Hauses, Nutzungsänderungen oder der Bezug von Neubauten immer auch Auswirkungen auf die Organisation der Reinigung.

Um den Anforderungen einer hygienisch einwandfreien Klinikreinigung gerecht zu werden, steht die interne Qualitätssicherung seit vielen Jahren auf drei Säulen. So durchlaufen alle neuen Mitarbeiter eine mehrwöchige intensive Einarbeitungsphase. Alle Mitarbeiter nehmen regelmäßig an externen und internen Schulungen teil. Durch die Hauswirtschaftsleitung und die Vorarbeiter werden routinemäßige Reinigungskontrollen bei allen Mitarbeitern und in allen Bereichen des Hauses durchgeführt.

Seit Oktober 2005 dürfen die Karlsruhe Versorgungsdienste auch das Zertifikat der Gebäudereinigerinnung „Qualitätsverbund Gebäudedienste“ führen.

Als weiteres Tätigkeitsfeld erbringt die KVD die Wohnheimverwaltung für das Städtische Klinikum Karlsruhe. Hier werden an drei Standorten zusammen 200 Zimmer und Appartements verwaltet.

Seit 2019 bieten die KVD die Ausbildung zum Gebäudereiniger an. Durch den Einsatz von Gebäudereiniger-Gesellen hat sich das Angebotsspektrum (Grundreinigung, Bauendreinigung, Glasreinigung) der KVD erweitert.

Team der KVD

Karlsruher Versorungsdienste im Sozial- und Gesundheitswesen GmbH
Moltkestraße 90
76133 Karlsruhe

Steuernummer: 35006/73843
Handelsregister-Nummer: HRB: 110243 Registergericht Mannheim
Kammer: Handwerkskammer Karlsruhe

Ihre Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner der KVD

Geschäftsführer
Markus Heming
Telefon: 0721 974-1002
E-Mail

Betriebsleitende Geschäftsführerin
Birga Pagel
Telefon: 0721 974-64700   
E-Mail

Sekretariat
Frau Haselwander
Kauffrau für Büromanagement
Telefon: 0721 974-64702

Qualitäts- und Risikobeauftragte
Frau Mohr-Makowiak
Hauswirtschaftliche Betriebsleiterin,
Fachwirt für Organisation und Führung Bereich Sozialwesen
Telefon: 0721 974-64705

Reinigungsdienst (R1)
Frau Knöller
Hauswirtschaftsmeisterin
Telefon: 0721 974-64707

Reinigungsdienst (R2)

Frau Klenert
Hauswirtschaftliche Betriebsleiterin, Technische Lehrerin
Telefon: 0721 974-64706

Reinigungsdienst (R3)

Frau Pfitzenmeier
Hauswirtschaftliche Betriebsleiterin
Telefon: 0721 974-64703

Reinigungsdienst (R4)
Frau Ewald
Hauswirtschaftsmeisterin,
Fachwirt für Organisation und Führung
Bereich Sozialwesen
Telefon: 0721 974-64705

Frau Mohr-Makowiak
Hauswirtschaftliche Betriebsleiterin,
Fachwirt für Organisation und Führung
Bereich Sozialwesen
Telefon: 0721 974-64705

Reinigungsdienst (R5)

Herr Renda
Gebäudereinigungsmeister
Telefon: 0721 974-64704

Personalwohnheime
Frau Ruf
Hauswirtschaftliche Betriebsleiterin
Telefon: 0721 974-64701

Frau Haselwander
Kauffrau für Büromanagement
Telefon: 0721 974-64701

Ansprechpartnerinnen:

Frau Ruf, Frau Haselwander
Telefon: 0721 974-64701
Fax: 0721 974-1282

E-Mail

Bürozeiten: 

Montag – Freitag 8.00 – 12.00 Uhr

Sprechzeiten:
Dienstag 9.30 – 11.00 Uhr

Wohnheime

Informationen rund um das Stellenangebot Sie hier.

Weitere Informationen

Bildquelle: Alexander Horejs @ www.fotolia.de